Unser Kunde ist Bauträger und deckt die gesamte Wertschöpfungskette einer Immobilie ab – von der Projektentwicklung und Planung über das Baumanagement bis hin zur Verwertung, Verwaltung und Hausbetreuung des Objekts. Hier werden Lebensräume für Menschen leidenschaftlich gestaltet. Möchten Sie einen Beitrag zur Wiener Stadtentwicklung leisten? Dann verstärken Sie das Team als erfahrene/r 

 

Projektentwickler/In - Akquisition und Entwicklung von Hochbau-Projekten


Aufgabenbereich:
  • Sie arbeiten im Bereich geförderter, sozialer sowie freifinanzierter Wohnbau und Quartiersentwicklung. Mit Ihrem holistischen Ansatz tragen Sie zum gemeinsamen Erfolg unseres Full-Service-Bauträgers in Wien bei
  • Sie begeistern sich gleichermaßen für neue Konzepte von Wohn- und Lebensrealitäten, bautechnische Innovation und nachhaltige Entwicklung sowie für ressourceneffiziente Umsetzbarkeit und langfristige Infrastruktur
  • Als qualifiziertes Mitglied unseres Projektentwicklungs-Teams konzipieren Sie Hochbau-Projekte und bereiten die Realisierung in planerisch-technischer und wirtschaftlicher Hinsicht vor – etwa auch für Bauträger-Auswahlverfahren
  • In der Akquisition beobachten Sie den Markt, werten Liegenschaftsangebote aus und führen Vertragsverhandlungen mit Abgebern*innen und Projektpartner*innen
  • Als Projektleiter*in koordinieren Sie interdisziplinäre Planungsteams mit Externen wie Architekt*innen und diversen Sonderfachleuten sowie internen Abteilungen (Bauträger, Verwertung)

Profilanforderungen:
  • Sie haben Interesse einen Beitrag zur Wiener Stadtentwicklung und Wohnbau zu leisten
  • Bestenfalls bringen Sie bereits Erfahrung im Bereich des geförderten Wohnbaus und/oder Stadtentwicklung/Flächenwidmung mit
  • Sie denken vernetzt und spartenübergreifend (Bautechnik, Städtebau, Ökonomie, Ökologie, Recht), Kommunikation und Projektmanagement gehen Ihnen leicht von der Hand
  • Ihre Arbeitsweise ist proaktiv, strukturiert und lösungsorientiert, gleichzeitig von kreativer Neugierde und Begeisterung geprägt
  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung im Bereich Architektur, Raumplanung oder ähnliches
  • Sie weisen bereits mind. drei Jahre Berufserfahrung auf, haben ein räumliches Vorstellungvermögen und beherrschen MS Office

Unser Angebot: 
  • sehr gute Sozialleistungen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • langfristiges Dienstverhältnis in einem erfolgreichen Unternehmen
  • für 39 Wochenstunden bieten wir ein Mindestbruttojahresgehalt von EUR 52.000,00 – je nach Berufserfahrung und Qualifikation – höhere Einstufung bzw. Überzahlung möglich
  • flexibles Arbeiten (Gleitzeit und Home-Office)
  • sehr gute U-Bahn-Anbindung

Wenn Sie an dieser Position interessiert sind, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen
Bewerbungsunterlagen noch heute zu! Für Rückfragen steht Ihnen Frau Lisa Reiter, BA unter der E-Mail Adresse l.reiter@nadelundheu.at jederzeit zur Verfügung.

Nadel & Heu Personalberatung GmbH I Neustiftgasse 67-69/39 I 1070 Wien